Im Beitrag Den Gnome-Desktop unter Debian 12 anpassen haben wir uns damit näher befasst, den Gnome-Desktop visuell etwas aufzupeppen. Der Standard-Dateimanager Nautilus ist für meinen Geschmack etwas sperrig und wenig funktionell.
Unter Linux gibt es genügend Alternativen. Eine davon ist der „hauseigene“ Dateimanager von CinnamonNemo – entwickelt vom Linux Mint Team.

Die Konfigurationsmöglichkeiten und Anpassungen sind wesentlich vielfältiger – die Bedienung logischer.
So lassen sich z. B. erhöhte Berechtigungen per Kontextmenü aufrufen, das Handling von Dateien gestaltet sich subjektiv einfacher.

Installation

Nemo lässt sich in Debian einfach mit folgendem Befehl im Terminal installieren:

sudo apt install nemo nemo-fileroller cinnamon-l10n

Damit Nemo als Standard-Dateimanager unter Gnome eingesetzt werden kann, muss Nautilus vorab mit diesem Befehl:

gsettings set org.gnome.desktop.background show-desktop-icons false

ausgetragen werden.

Nun lässt sich Nemo als systemweiter Standard setzen:

xdg-mime default nemo.desktop inode/directory application/x-gnome-saved-search

Nach einem Neustart steht Nemo als neuer Dateimanager bereit.

Categories:

Schreibe einen Kommentar

2 Reaktionen

  1. Ich habe mich in der letzten Zeit in Cinnamon eingearbeitet. Nemo ist mit das Beste, was im Bereich Dateimanager angeboten wird. Ich habe zwei Favoriten: Krusader und Nemo. Krusader punktet für mich mit der internen Vergleichs- und Synchronisation der beiden Fenster, Nemo mit der linken Spalte, in der u. a. nicht eingehängte Partitionen gelistet sind. Mein Traum: beide können alles.

Neue Themen im Forum
Externe Datenträger verschlüsseln@zaniah Das "Gnome-Disk-Utility" wird zwar vom Gnome-Pr … Weiterlesen
XFCE Desktop Debian - Benachricht …Vielleicht eine kleine Anregung https://debianforum.de/forum/viewt … Weiterlesen
XFCE Desktop unter DebianBildbetrachter kann man unter XFCE so gut wie alle nutzen - da es … Weiterlesen
Kategorien im Wiki
WIKI-Beiträge des Monates

Die Beiträge des Monates finden Sie im Kalender unter den blau markierten Tageszahlen.

März 2024
M D M D F S S
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Archive