A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Ein Befehl in Linux ist eine Anweisung, die über die Kommandozeile eingegeben wird, um verschiedene Aktionen auszuführen. Mit Linux-Befehlen können Sie Ihr System steuern, Dateien verwalten, Programme ausführen und vieles mehr.
Hier sind einige wichtige Linux-Befehle:

ls: Zeigt den Inhalt des aktuellen Verzeichnisses an.
cd
: Wechselt das Verzeichnis.
mkdir: Erstellt ein neues Verzeichnis.
rm
: Löscht eine Datei oder ein Verzeichnis.
cp: Kopiert Dateien und Verzeichnisse.
mv
: Verschiebt Dateien und Verzeichnisse.
cat: Zeigt den Inhalt einer Datei an.
grep
: Durchsucht Dateien nach einem bestimmten Muster.
chmod: Ändert die Zugriffsrechte einer Datei oder eines Verzeichnisses.
sudo
: Führt einen Befehl mit Administratorrechten aus.

Categories:

Reaktionen gesperrt

Neue Themen im Forum
MicrosoftWieviele Microsoft-Angestellte braucht man um eine Glühlampe ausz … Weiterlesen
ZyXEL NAS542 Dauer-resync Raid5 4 …#läuft auf meinem Dektop per cronjob irgendwann nachts, könnte ich … Weiterlesen
Ein Wunder (?)Ich kenne einen ähnlichen Witz: Einer läuft über den Platz vor dem … Weiterlesen
Kategorien im Wiki
WIKI-Beiträge des Monates

Die Beiträge des Monates finden Sie im Kalender unter den blau markierten Tageszahlen.

Juni 2024
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Archive